Haus-Trennwand

Haus-Trennwanddämmung- (Außen)Dämmung zwischen eng zusammen stehenden Häusern

Bestandsbeschreibung der Trennwanddämmung:

Oft stehen Reihen- oder Doppelhäuser nur scheinbar direkt zusammen. In Wirklichkeit befinden sich zwischen den Häusern oft Gebäudetrennfugen. Kalte Luft strömt durch die Zwischenräume und transportiert dabei die Wärme, die durch die Außenwand entweicht, nach außen. Energetisch gesehen handelt es sich also um aneinanderstehende Einzelhäuser. Die Wärmeverluste über zwei Außenwände können mit einem einfachen und wirkungsvollen Dämmverfahren vollständig beseitigt werden.

Lösung: Haus-Trennwanddämmung

Bei diesem Dämmverfahren wird der Hohlraum zwischen zwei Häusern (meistens 5 – 15 cm), mit einem hydrophoben, nicht brennbaren Kerndämmstoff ausgefüllt. Vom Dach aus werden hierzu ca. 8 cm dicke Schläuche bis nach unten “geschoben”. Mit dem Einblasverfahren wird der Hohlraum komplett gedämmt. Das besondere hieran ist, dass von einer Haus-Trennwand-Dämmung beide “Nachbarn” gleichzeitig profitieren.

Gerne beraten wir Sie auch ausführlicher zu speziellen Gegebenheiten an Ihrem Wohnhaus, zu Dämmstoffen und Preisen. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns Ihre Fragen über unser Anfrageformular.

Dziuba-Tepferd • Dämmtechnik Bautrocknung GbR
Ihr Partner für Trennwanddämmung